Startseite » Blog » Avanet Podcast » #035 – Sophos News 02-2022
Avanet Sophos Podcast

#035 – Sophos News 02-2022

Dies ist die fünfunddreissigste Folge unseres Avanet Podcasts rund ums Thema Sophos. Da wir den Podcast im Januar ausfallen liessen, erwartet euch in der ersten Ausgabe in diesem Jahr ein volles Programm. Wir sprechen über die Zero-Day-Schwachstelle Log4Shell, informieren über Produkte, die demnächst EOL gehen, und stellen euch unter anderem mehrere Neuerungen für XDR und die Central Konsole vor.

Log4Shell

Zu Beginn sprechen wir über die Zero-Day-Schwachstelle Log4Shell, welche Anfang Dezember 2021 im Java Logging Framework Log4j entdeckt wurde.

Produkte, von denen wir uns demnächst verabschieden müssen

In dieser Podcastfolge erfahrt ihr, welche Produkte demnächst End of Life gehen und von denen wir uns verabschieden müssen.

XDR News

Sophos steckt im Moment sehr viel Liebe in das Central XDR-Produkt. Neben Server, Firewall, E-Mail und Cloud Optix kann nun auch Sophos Mobile mit XDR, die Android, iOS und Chrome OS Daten in den Data Lake speichern. Des Weiteren sind die zwei neuen Funktionen „Detection and Investigation“ für alle verfügbar und Microsoft 365 Audit-Protokolldaten stehen als weitere Datenquelle für den Data Lake zur Verfügung. Abschliessend weisen wir noch darauf hin, dass der Zeitraum für Data Lake Abfragen geändert wurde. Statt den bisherigen 30 Tagen sind es jetzt standardmässig 7 Tage, welche für eine Analyse berücksichtigt werden.

Account Health Check in Central (BETA)

Erfahrt in dieser Podcastfolge, wie euch das neuen „Health Check“ Dashboard dabei unterstützen soll, euren Central Account korrekt einzurichten.

Neue Endpoint Scanner Architektur veröffentlicht

Sophos hat die Architektur ihres Endpoints überarbeitet und Komponenten von Sophos Antivirus durch moderne Technologien wie Deep Learning ersetzt. Was dies genau bedeutet und wann der neue Client zur Verfügung steht, erfahrt ihr in dieser Folge.

Podcast Abonnieren

Warenkorb
Nach oben blättern