Home
#023 - Sophos News 11-2020
Avanet Podcast

#023 - Sophos News 11-2020

David - November 4, 2020

Dies ist die dreiundzwanzigste Folge unseres Avanet Podcasts rund ums Thema Sophos. In dieser Episode befassen wir uns hauptsächlich mit zwei Themen. Einerseits sprechen wir über die Veröffentlichung von SFOS v18 MR3, andererseits erfahrt ihr alles über den neuen "Rapid Response Service" von Sophos.



Sophos SFOS v18 MR3

Das neuste SFOS Update v18 MR3 bringt neben 34 Bugfixes ein paar richtig gute Erneuerungen mit, worüber wir in dieser Podcastfolge sprechen werden. Dazu gehören massive Performanceverbesserungen, mehr Sicherheit Dank dem Secure Storage Master Key (SSMK), weitere Verbesserungen des Sophos Central Firewall Managements und vieles mehr.

Sophos Rapid Response

Sophos baut ihr Endpoint-Schutz-Angebot weiter aus und stellt einen neuen Service mit dem Namen "Rapid Response" vor. Rapid Response bietet Kunden, die aktiv von einem Cyberangriff betroffen sind, die schnellstmögliche Hilfe, die sie kriegen können. Mit Rapid Response versucht Sophos den Angriff so schnell wie möglich in den Griff zu bekommen und den Schaden zu begrenzen. Dieser Service wird zu einem Fixpreis für 45 Tage bereitgestellt. Alle Informationen über Rapid Response erfahrt ihr in dieser Podcastfolge.

{% include subscribe-podcast-block.html %}

Senden Sie Ihr Feedback

Teilen Sie uns Ihre Gedanken zu diesem Artikel mit, Ihre persönlichen Rückfragen sind immer willkommen und werden sehr geschätzt.

Feedback senden
Alle Informationen sind vertraulich
Newsletter

Auf unserem Blog publizieren wir regelmässig Artikel über diverse Themen rund um Sophos. Damit du keinen Artikel verpasst, kannst du dich in unseren Newsletter eintragen und bekommst einmal pro Monat eine Zusammenfassung aller Artikel der letzten 30 Tage per E-Mail zugestellt.

Knowledge Base

Du brauchst Hilfe zu einem Sophos Produkt? Dann kann dir vielleicht unsere kostenlose Knowledge Base weiterhelfen. Wir versuchen, die meisten Supportanfragen in einem Artikel zu dokumentieren, um möglichst vielen Menschen damit zu helfen.