avanet
Home
Avira Antivirus-Engine - Update auf neue Version erforderlich
Sophos Firewall

Avira Antivirus-Engine - Update auf neue Version erforderlich

David - March 8, 2019

Wie ihr vielleicht wisst, bietet Sophos bei der SG und XG Firewall zwei Antivirus-Engines an. Einerseits die Hauseigene Sophos Antivirus-Engine und, andererseits die Engine von Avira.

An diesem Zusammenspiel wird sich auch in Zukunft nichts ändern, allerdings stellt Avira den Support für eine ältere Version ihrer Scan Engine am 31. Dezember 2019 ein.

Was ihr beachten müsst

Sophos hat auf diese Ankündigung bereits reagiert. Ab der XG v17.5 und UTM 9.6 Version wird bereits die neue Avira-Engine verwendet.

Wer noch mit älteren Firmware-Versionen dieser Produkte arbeitet und die Avira-Engine nutzt, muss einfach bis Ende Jahr auf mindestens eine der oben genannten Versionen aktualisieren.

Bei Cyberoam-Produkten kommt nur noch die Sophos Scan Engine zum Einsatz, sodass alle Cyberoam Kunden auf Version 10.6.2 oder höher aktualisieren müssen.

Senden Sie Ihr Feedback

Teilen Sie uns Ihre Gedanken zu diesem Artikel mit, Ihre persönlichen Rückfragen sind immer willkommen und werden sehr geschätzt.

Feedback senden
Alle Informationen sind vertraulich
Newsletter

Auf unserem Blog publizieren wir regelmässig Artikel über diverse Themen rund um Sophos. Damit du keinen Artikel verpasst, kannst du dich in unseren Newsletter eintragen und bekommst einmal pro Monat eine Zusammenfassung aller Artikel der letzten 30 Tage per E-Mail zugestellt.

Knowledge Base

Du brauchst Hilfe zu einem Sophos Produkt? Dann kann dir vielleicht unsere kostenlose Knowledge Base weiterhelfen. Wir versuchen, die meisten Supportanfragen in einem Artikel zu dokumentieren, um möglichst vielen Menschen damit zu helfen.