Home
Sophos Central Endpoint Protection - Namensänderung & End of Sale
Sophos Central

Sophos Central Endpoint Protection - Namensänderung & End of Sale

Patrizio - July 16, 2018

Wie schon bei Sophos Central Server Protection , stehen nun auch bei Sophos Central Endpoint diverse Umstrukturierungen an. Die Standardversion wird z. B. gestrichen und mit neuen Namen jongliert. In diesem Artikel werden wir dich über alle diese Änderungen kurz informieren.

Namensänderung

Bisher gab es von Sophos Central Endpoint eine Standard und eine Advanced Version. Die Kurzfassung ist, dass die Standardversion eingestellt und Sophos Central Endpoint Advanced (CEA) in Sophos Central Endpoint Protection (CEP) umbenannt wird.

Wir fragen uns schon, ob dieser Entscheid damit zusammenhängt, dass z. B. Microsoft mit seinem gratis Windows Defender immer besser wird und in den April-Tests 2018 eine sehr gute Punktzahl erreich hat. Aus strategischen Gründen möchte man sich wohl vom Funktionsumfang der Gratisprodukte wieder etwas mehr abheben.

End of Sale für Central Endpoint Standard

Wie bereits erwähnt, wird Sophos Central Endpoit Standard eingestellt. Die günstige Einstiegsvariante ist bereits am 6. August 2018 End of Sale. Alle, die im Moment die Standardversion einsetzen, wird Sophos automatisch und kostenlos auf Sophos Central Endpoint Protection (die frühere Advanced Version) upgraden, womit ihr zukünftig zum gleichen Preis von den Advanced Funktionen profitieren dürft! Wir vermuten allerdings, dass dann das Renewal dafür etwas teurer werden wird.

Eigentlich finden wir diesen Entscheid nicht tragisch. Die Standardversion haben wir so oder so nie empfohlen, da wichtige Features für einen guten Schutz nicht enthalten waren. Der Unterschied zu einem kostenlosen Antiviren-Programm war nicht sonderlich gross.

Endpoint Advanced + Intercept X Bundle

Es ist kein halbes Jahr her (Februar 2018), als Sophos das Bundle Sophos Central Endpoint Advanced + Sophos Intercept X vorgestellt hat.

Endpoint Advanced + Intercept X als Bundle erhältlich! Wenn User bislang vom optimalen und umfassendsten Schutz auf einem Client profitieren wollten, so musste man zwei Produkte lizenzieren: Central Endpoint Advanced, sowie Intercept X. Ab sofort bietet Sophos mit den Artikeln unter der Bezeichnung «SOPHOS Central Intercept X + Endpoint Advanced» eine SKU, welche beide Produkte beinhaltet. Diese SKU ist gegenüber der beiden Einzelartikel um bis zu 40 % rabattiert.

Dieses Bundle wird nun ab Mitte Oktober 2018 als Einzelprodukt geführt und unter dem neuen Produktnamen Sophos Central Intercept X Advanced gelistet. Neuer Name, gleiche Features, gleicher Preis.

Intercept X Advanced von SE Labs getestet

Während Forester in seinem aktuellen Bericht im Bereich Endpoint den Sophos Endpoint erneut als Leader positioniert (neben 15 verschiedenen Endpoint-Anbietern), hat nun auch SE Labs, ein unabhängiges Testunternehmen, Intercept X Advanced mit anderen Lösungen getestet und verglichen. Dabei ist herausgekommen, dass Sophos im Moment die beste Endpoint Protection Lösung auf der Welt anbietet.

Informationen zum Test und was dabei herausgekommen ist, zeigt Sophos auch in folgendem Video:

Zusammenfassung

Bei diesen vielen Namensänderungen und Umstrukturierungen, kann es einem schon fast schwindlig werden. Wir fassen für euch noch einmal die zukünftigen Namen der Produkte zusammen:

Senden Sie Ihr Feedback

Teilen Sie uns Ihre Gedanken zu diesem Artikel mit, Ihre persönlichen Rückfragen sind immer willkommen und werden sehr geschätzt.

Feedback senden
Alle Informationen sind vertraulich
Newsletter

Auf unserem Blog publizieren wir regelmässig Artikel über diverse Themen rund um Sophos. Damit du keinen Artikel verpasst, kannst du dich in unseren Newsletter eintragen und bekommst einmal pro Monat eine Zusammenfassung aller Artikel der letzten 30 Tage per E-Mail zugestellt.

Knowledge Base

Du brauchst Hilfe zu einem Sophos Produkt? Dann kann dir vielleicht unsere kostenlose Knowledge Base weiterhelfen. Wir versuchen, die meisten Supportanfragen in einem Artikel zu dokumentieren, um möglichst vielen Menschen damit zu helfen.