Startseite » Blog » Sophos Central » Sophos Phish Threat – Der weltweit einfachste Angriffssimulator
Sophos Phish Threat Banner

Sophos Phish Threat – Der weltweit einfachste Angriffssimulator

Mit Sophos Phish Threat stösst ein neues und interessantes Produkt zur Sophos Central Suit. Es wird zwar kein Produkt sein, welches wir persönlich für uns einsetzen werden, aber sind überzeugt, dass viele von euch von Sophos Phish Threat profitieren können. Doch schauen wir uns doch einmal an, was wir von diesem neuen Produkt erwarten können.

Was ist Sophos Phish Threat?

Im Grunde ist es nichts anderes, als eine Benutzerschulung. Es soll dem User dabei helfen, Phishing-Webseiten oder Phishing-E-Mails zu erkennen und zukünftig nicht leichtfertig auf Phishing-Versuche hereinzufallen.

Warum es Sophos Phish Threat braucht

Wer hat noch nie eine vermeintliche Phishing-E-Mail geöffnet und war sich nicht sicher, ob er den angegebenen Link wirklich klicken soll? Es ist schon erstaunlich, wie qualitativ hochwertig diese E-Mails bereits sind. Waren früher noch die Sprache, Rechtschreibung und das Layout gute Anhaltspunkte, um einen Betrug zu erkennen, helfen diese Erkennungsmerkmale heute nicht mehr wirklich weiter.

Wir wissen es ja eigentlich alle. Nichts ist zu 100% sicher, zumindest was IT-Systeme betrifft. Auch eine Sophos Firewall im Unternehmen schützt noch lange nicht gegen alle Gefahren. Oft scheitert es da aber auch an einer laienhaften Konfiguration, mangels Know-how. Ein Endpoint Schutz auf jedem Gerät hebt die Sicherheit natürlich zusätzliche an wer dann mit seiner XG Firewall noch Synchronized Security aktiviert, hat die Spitze des Eisbergs dann so ziemlich erreicht.

Lange Rede kurzer Sinn: Die grösste Gefahr ist und bleibt der Benutzer selbst! Das zeigt übrigens auch unser eigenes „Social Experiment „. Genau aus diesem Grund ist Benutzerschulung in einem Unternehmen ein wichtiger Bestandteil eines Sicherheitskonzepts und mit Sophos Phish Threat bekommt man dafür ein sehr nützliches Werkzeug, um solche Angriffe zu simulieren, damit ihr und eure Mitarbeiter nach und nach ein Gespür dafür bekommt, welche E-Mails oder Webseiten ihr vielleicht besser schliessen solltet. Ausserdem bekommt ihr so natürlich auch messbare Werte und könnt besser abschätzen, wie ihr selbst und eure Mitarbeiter wirklich bei Phishing reagieren würdet.

Sophos Phish Threat jetzt ausprobieren!

Wenn ihr noch keinen Sophos Central Account habt, könnt ihr euch auf der Sophos Webseite einen erstellen und alle Funktionen, inklusive „Sophos Phish Threat“, kostenlos 30 Tage lang testen.

Falls ihr bereits einen Sophos Central Account besitzt und die 30 Tage Testlaufzeit bereits abgelaufen sind, könnt ihr euch eine Lizenz für „Sophos Wireless“ in unserem Shop bestellen:


Mehr Informationen zu Sophos Phish Threat:

Warenkorb
Nach oben blättern