Sophos Central Intercept X Essentials für Server

Artikelnummer: sophos-central-intercept-x-essentials-for-server Kategorie:

18,65  - 160,41 zzgl. 0% MwSt.Bruttopreis: 18,65  - 160,41 

Sophos Central Intercept X Essentials für Server – Ein leistungsstarker Schutz mit einem günstigeren Preisschild!

Intercept X Essentials für Server ist der neue Serverschutz der Einstiegsklasse für kleine Unternehmen zu einem erschwinglichen Preis. Er bietet mit Deep-Learning-KI, Anti- Ransomware- und Anti-Exploit-Funktionen dieselben Schutzfunktionen wie Intercept X Advanced für Server, jedoch ohne alle Kontroll- und Verwaltungsfunktionen, die Sie aber wahrscheinlich nicht vermissen werden, wenn Ihr Unternehmen klein ist oder ein geringes Risiko wahrnimmt.

Folgende Funktionen sind in Intercept X Essentials für Server nicht enthalten

  • Mehrere Richtlinien – Kunden müssen die Basisrichtlinie verwenden.
  • Peripheral Control – Kunden können nicht einstellen, dass Benutzer nur bestimmte Geräte anschliessen dürfen.
  • Kontrollierte Updates – Kunden können Updates nicht verzögern oder entscheiden, wann diese bereitgestellt werden sollen.
  • Web Control – Kunden können den Zugriff auf unangemessene Websites nicht blockieren.
  • Application Control – Kunden können nicht kontrollieren, welche Arten von Anwendungen installiert und ausgeführt werden dürfen.
  • Bedrohungsfälle – Kunden haben keinen Zugriff auf Bedrohungsfälle, aus denen hervorgeht, was während eines Vorfalls passiert ist.
  • File Integrity Monitoring (FIM) – Kunden können kritische Dateien auf ihren Servern nicht auf Manipulationsversuche überwachen.
  • Cloud Security Posture Management (CSPM) – Kunden können nicht ihre gesamte Cloud-Umgebung sehen, z. B. serverlose Funktionen und Datenbanken.
  • Server Lockdown – Kunden können ihre Server nicht auf eine Basiskonfiguration sperren.

Wenn Sie mehrere konfigurierbare Richtlinien oder ein höheres Mass an Verwaltbarkeit mit Peripheral Control, Web Control, Application Control etc. benötigen, sollten Sie stattdessen den Kauf von Intercept X Advanced für Server in Betracht ziehen.

Technische Spezifikationen​

Vergleichen Sie den Funktionsumfang der verschiedenen Server-Produkte von Sophos, um Ihre Infrastruktur zu schützen. Nicht sicher, welcher Schutz am besten zu Ihrem Unternehmen passt? Wir beraten Sie kostenlos und völlig unverbindlich.

Intercept X Essentials für Server

Sophos Central Intercept X Essentials für Server zum Produkt

Intercept X Advanced für Server

Sophos Central Intercept X Advanced für Server zum Produkt

Intercept X Advanced für Server mit XDR

Sophos Central Intercept X Advanced für Server mit XDR zum Produkt

Sophos MDR für Server

Sophos Managed Detection and Response for Server zum Produkt
Empfohlen

Sophos MDR Complete für Server

Sophos Managed Detection and Response Complete for Server zum Produkt
Mehrere Richtlinien -
Gesteuerte Updates -
Web Security
Download Reputation
Web Control/Kategoriebasierte URL-Blockierung -
Peripheriekontrolle -
Application Control -
Application Whitelisting (Server Lockdown) -
Deep Learning-Malware-Erkennung
Anti-Malware-Dateiscans
Live Protection
Verhaltensanalysen vor Ausführung (HIPS)
Blockierung pot. unerwünschter Anwendungen (PUAs)
Intrusion Prevention System
Data Loss Prevention
Laufzeit-Verhaltensanalyse (HIPS)
Antimalware Scan Interface (AMSI)
Malicious Traffic Detection (MTD)
Exploit Prevention
Active Adversary Mitigations
Ransomware File Protection (CryptoGuard)
Disk and Boot Record Protection (WipeGuard)
Man-in-the-Browser Protection (Safe Browsing)
Enhanced Application Lockdown
Live Discover (umgebungsübergreifende SQL-Abfragen zum Threat Hunting und zur Einhaltung von Sicherheitsvorgaben) - -
SQL-Abfragen-Library (vorformulierte, individuell anpassbare Abfragen) - -
Erkennung verdächtiger Ereignisse und Priorisierung - -
Datenspeicherung auf Festplatte (bis zu 90 Tage) mit schnellem Datenzugriff - -
Produktübergreifende Datenquellen (z. B. Firewall, E-Mail) - -
Produktübergreifende Abfragen - -
Sophos Data Lake (Cloud-Datenspeicher) - - 30 Tage 30 Tage 30 Tage
Geplante Abfragen - -
Bedrohungsfälle (Ursachenanalyse) -
Deep Learning-Malware-Analyse - -
Erweiterte Bedrohungsdaten aus den SophosLabs auf Abruf - -
Export forensischer Daten - -
Automatisierte Malware-Entfernung
Synchronized Security Heartbeat
Sophos Clean
Remote-Terminal-Zugriff (Remote-Analyse und -Reaktion) - -
On-Demand-Server-Isolation - -
Mit einem Klick „Entfernen und blockieren“ - -
Cloud Workload Protection (Amazon Web Services, Microsoft Azure, Google Cloud Platform)
Synchronized Application Control (Transparenz über Anwendungen)
Verwaltung Ihres Sicherheitsstatus in der Cloud (Cloud Hosts überwachen und schützen, serverlose Funktionen, S3-Buckets etc.) -
Serverspezifische Richtlinienverwaltung
Update-Cache und Message-Relay
Automatische Scan-Ausnahmen
File Integrity Monitoring - -
24/7 indizienbasiertes Threat Hunting - - -
Kompatibel mit Security-Werkzeugen anderer Hersteller - - -
Security Health Checks - - -
Aktivitätsreports - - -
Sophos MDR ThreatCast - - -
Angriffserkennung - - -
Stoppen und Eindämmen von Bedrohungen - - -
Direkter Telefon-Support bei Vorfällen - - -
24/7 indizienloses Threat Hunting - - - -
Proaktives Security Posture Improvement - - - -
Vollständiges Incident-Response: komplette Neutralisierung von Bedrohungen - - - -
Ursachenalasyse - und wie können erneute Angriffe verhindert werden? - - - -
Dedizierter Ansprechpartner beim Incident Response Team - - - -