Sophos Firewall - Avanet Epic Protection Lizenz Bundle Box
Avanet Epic Protection für XGS 126

1.272,60 

1.272,60 

Ausführung wählen
Shopping Cart

keine Produkte im Warenkorb

Avanet Epic Protection für XGS 126

1.272,60 

Artikelnummer: avanet-xgs-126-epic-protection-bundle

Beschreibung

Erfahren Sie mehr über die
Avanet Epic Protection

In einer sich ständig verändernden digitalen Landschaft reichen einfache Schutzmassnahmen oft nicht mehr aus. Epic Protection steht an der Spitze der modernen Verteidigung und bietet eine umfassende, adaptive Sicherheitslösung, die auf den neuesten Technologien und Erkenntnissen basiert. Mit speziell entwickelten Funktionen zur Identifizierung und Neutralisierung selbst der raffiniertesten und am schwersten zu erkennenden Bedrohungen setzt Epic Protection neue Massstäbe. Sie ist die erste Wahl für Unternehmen, die den digitalen Herausforderungen von heute und morgen einen Schritt voraus sein wollen. Epic Protection verkörpert nicht nur den neuesten Stand der Sicherheitstechnologie, sondern auch das Streben von Sophos nach Exzellenz und Pionierarbeit in der digitalen Sicherheitsbranche.

Schlüsselfunktion

Network Protection – Erstklassiger Schutz für Ihr Netzwerk

  • Intrusion Prevention System (IPS): Dieses Security Modul überwacht kontinuierlich den Netzwerkverkehr, einschliesslich des Traffics zwischen internen Netzwerken (VLANs). Die Integration von SSL/TLS Inspection ermöglicht es IPS, entschlüsselten Datenverkehr zu scannen. Bei der Erkennung verdächtiger Aktivitäten oder Angriffsmuster werden diese sofort blockiert, um die Netzwerksicherheit und die Datensicherheit zu gewährleisten.
  • Advanced Threat Protection (ATP): Analysiert den ein- und ausgehenden Netzwerkverkehr auf Bedrohungen. ATP ermöglicht es Ihnen, kompromittierte Clients in Ihrem Netzwerk zu erkennen und den Verkehr von diesen Geräten zu protokollieren oder zu blockieren.
  • VPN ermöglicht sichere Verbindungen für Remote-Arbeitsplätze und die Vernetzung von Standorten (Site-to-Site) über IPsec oder SSLVPN. Mit VPN können Mitarbeiter sicher und effizient von überall aus auf Unternehmensressourcen zugreifen.
  • SD-WAN: optimiert die Netzwerkleistung, indem es mehrere WAN-Verbindungen intelligent nutzt, wodurch Bandbreite maximiert und Latenz minimiert wird. Im Gegensatz zu teuren MPLS-Leitungen bietet SD-WAN oder das SD-RED VPN eine einfache und kosteneffiziente Möglichkeit, sichere Verbindungen zwischen verschiedenen Standorten herzustellen und zu verwalten.
  • DoS & DDoS Protection: Diese Sicherheitsmechanismen erkennen und wehren Überlastungsangriffe sowie gezielte Sabotageversuche ab, die darauf abzielen, Ihre IT-Infrastruktur lahmzulegen. Durch die ständige Überwachung und Echtzeit-Intervention Ihres Netzwerks bleibt es in kritischen Situationen verfügbar und leistungsfähig.
  • Synchronized Security und dem Security Heartbeat bietet die Sophos Firewall in Kombination mit Network Protection eine effiziente Kommunikation zwischen den Sicherheitslösungen von Sophos. Diese Mechanismen verbessern die Effizienz der Bedrohungserkennung und -reaktion durch den Austausch von Sicherheitsinformationen zwischen Endgeräten und Netzwerkprodukten.
  • Xstream TLS Inspection: Dadurch kann die Sophos Firewall den verschlüsselten Datenverkehr inspizieren, um potenzielle Bedrohungen zu identifizieren. Dadurch kann man gefährliche Inhalte, die in verschlüsselten Verbindungen verborgen sind, aufspüren und blockieren, ohne die Privatsphäre des Nutzers zu gefährden.
  • Deep Packet Inspection (DPI) analysiert den gesamten Netzwerkdatenverkehr, nicht nur Header-Informationen, um Bedrohungen zu erkennen. Die Erkennung von Malware, bösartigen Anwendungen und anderen Risiken verbessert die Netzwerksicherheit und ermöglicht eine gezielte Anpassung der Sicherheitsrichtlinien. Durch die Verwendung von DPI in Ihrer Sophos Firewall können Sie die Abwehr gegen Cyberangriffe verstärken.

Schlüsselfunktion

Web Protection – Internet-Traffic entschlüsseln, überwachen, kontrollieren und analysieren

  • URL-Filterung: Diese Sicherheitsmassnahme blockiert den Zugriff auf gefährliche oder nicht konforme Websites. SophosLabs ermöglicht es, eine umfangreiche Datenbank mit Millionen von Websites zu nutzen, um sicherzustellen, dass Benutzer von schädlichen Inhalten ferngehalten werden.
  • Synchronized App Control: Diese innovative Funktion ist Teil der Synchronized Security von Sophos. Sie ermöglicht es, die Erkennung, Klassifizierung und Kontrolle von unbekannten Anwendungen im Netzwerk zu ermöglichen. Durch den nahtlosen Informationsaustausch zwischen verschiedenen Sophos-Produkten können Netzwerkanomalien schneller erkannt und entsprechend reagiert werden.
  • Xstream TLS Inspection: In einer Zeit, in der immer mehr Web-Datenverkehr verschlüsselt ist, stellt Xstream TLS Inspection sicher, dass Unternehmen nicht blind gegenüber Bedrohungen sind. Es entschlüsselt, analysiert und verschlüsselt den SSL/TLS-Datenverkehr erneut, wobei der Datenschutz und die Sicherheit der Benutzer gewährleistet bleibt. Dies gewährleistet, dass verschlüsselte Bedrohungen nicht unerkannt bleiben.
  • Traffic Shaping für Web und Anwendungen: Traffic Shaping und QoS-Tools in Sophos Web Protection ermöglichen es Unternehmen, die Netzwerkressourcen effizient zu nutzen. Durch gezielte Priorisierung von Datenverkehr können kritische Geschäftsanwendungen optimiert und nicht essenzieller Verkehr bei Bedarf eingeschränkt werden.
  • Web Control: Dieses Tool bietet eine beispiellose Kontrolle über den Webzugriff von Benutzern. Dank einer umfangreichen URL-Filter-Datenbank und detaillierten Filteroptionen können Unternehmen den Webzugriff gezielt steuern, wodurch sowohl die Sicherheit als auch die Produktivität verbessert werden.
  • Schutz vor Web-Bedrohungen: Sophos Web Protection wappnet Unternehmen gegen eine Vielzahl von Online-Bedrohungen. Von Viren bis zu unerwünschten Anwendungen schützt die Lösung Netzwerke und Benutzer vor schädlichen Angriffen und sorgt dafür, dass sie im sich ständig ändernden Cyber-Bedrohungsumfeld geschützt sind.
  • Dual Engine Antivirus: Die Sophos Web Protection verwendet sowohl ihre eigene als auch eine zweite, unabhängige Malware-Erkennung-Engine von Avira. So wird gewährleistet, dass alle heruntergeladenen Daten gründlich auf jegliche Schadsoftware hin überprüft werden.
  • Content Control: Unternehmen können das Herunterladen bestimmter Dateitypen je nach Sicherheits- und Geschäftsanforderungen beschränken oder blockieren, wobei die Kontrolle auf Dateityp, Erweiterung und aktiven Inhaltstypen basiert.
  • Phishing Protection: Schutz vor Pharming-Angriffen ist unerlässlich. Sophos Web Protection sorgt dafür, dass Benutzer nicht auf gefälschte Websites umgeleitet werden, die ihre persönlichen Daten stehlen könnten.
  • HTTPS Scanning: Da ein grosser Teil des Webverkehrs verschlüsselt ist, ist es wichtig, diesen Traffic auf Bedrohungen zu untersuchen. Sophos bietet Xstream TLS Inspection, um verschlüsselten Traffic ohne Beeinträchtigung der Benutzersicherheit oder des Datenschutzes zu analysieren.
  • Application Control: Diese Technologie arbeitet auf Layer-7-Ebene und erkennt, sowie steuert gezielt den Datenverkehr von Anwendungen. Unternehmen können so den Netzwerkverkehr priorisieren, unerwünschte Anwendungen blockieren und die Bandbreitennutzung optimieren, um ein reibungsloses Netzwerkerlebnis zu gewährleisten.
  • Time-based Web Browsing: IT-Administratoren können mit dieser Funktion den Webzugriff von Benutzern anhand von Zeitplänen steuern. Unternehmen können Surf-Zeitbeschränkungen nach Benutzer oder Gruppe festlegen, um sicherzustellen, dass das Internet während der Arbeitszeit produktiv genutzt wird.
  • Reporting: Mit den umfangreichen Reporting-Funktionen von Sophos Web Protection erhalten Unternehmen wertvolle Einblicke in Web- und Anwendungsaktivitäten. Detaillierte Protokolle und Analysen visualisieren den Webzugriff, die Nutzung von Anwendungen und erkannte Bedrohungen, wodurch IT-Verantwortliche fundierte Entscheidungen treffen und die Sicherheitsstrategie stetig optimieren können.

Schlüsselfunktion

Zero-Day Protection

Sophos Zero-Day Protection ist nicht nur eine zusätzliche Lizenz, sondern ein kritischer Bestandteil einer robusten, mehrschichtigen Sicherheitsarchitektur. Diese Lizenz ergänzt Ihre Sophos Firewall mit zusätzlichen Schutzmechanismen gegen Advanced Persistent Threats (APTs) und Zero-Day-Malware, insbesondere im Bereich Web- und E-Mail-Schutz.

  • Next-Generation Sandboxing: Isoliert und analysiert unbekannte Bedrohungen in einer cloudbasierten Sandbox, um deren Risiko zu bewerten.
  • Echtzeit-JavaScript-Emulation und Verhaltensanalyse: Diese Mechanismen bieten erweiterte Erkennungsfähigkeiten, die herkömmliche Sicherheitslösungen oft nicht bieten.
  • SophosLabs Intelix Integration: Verdächtige Downloads und E-Mail-Anhänge werden durch eine Kombination aus maschinellem Lernen, Sandboxing und Forschung analysiert.
  • Vollständige Systememulation: Ein tiefes Verständnis des Verhaltens unbekannter Malware ermöglicht die Erkennung von Bedrohungen, die andere Lösungen möglicherweise übersehen.

Ablauf der Bedrohungsanalyse: Wenn ein Benutzer eine Datei herunterlädt oder die E-Mail-Engine (MTA) der Firewall einen Dateianhang in einer E-Mail erkennt, wird zunächst ein Hash der Datei erstellt und an Sophos gesendet. Ist die Datei bereits als sicher oder unsicher bekannt, wird das Ergebnis sofort an die Firewall zurückgemeldet, und der Download oder der E-Mail-Anhang wird entsprechend behandelt. Ist die Datei unbekannt, wird sie zur weiteren Analyse an Sophos Labs Intelix gesendet. Dort wird sie in einer Sandbox analysiert. Die Überprüfung erfolgt nur für unterstützte Dateiformate und Dateien, die nicht grösser als 10 MB sind. Ein Scan kann zwischen 10 und 15 Minuten dauern, und während dieser Zeit muss der Benutzer bei einem Web-Download warten.

Kein Ersatz für eine Endpoint Protection: Es ist wichtig zu betonen, dass Sophos Zero-Day Protection eine zusätzliche Schutzschicht ist und keinen Ersatz für einen soliden Endpoint-Schutz darstellt. Viele Kunden missverstehen dies und denken, die Firewall würde alles regeln. Wir empfehlen dringend, in erster Linie einen qualitativ hochwertigen Endpoint-Schutz zu installieren.

Mit Sophos Zero-Day Protection stärken Sie Ihre Sicherheitsinfrastruktur und sind besser gegen die vielfältigen und komplexen Cyber-Bedrohungen gewappnet, die heute Unternehmen angreifen.

Schlüsselfunktion

Sophos Central Orchestration

SD-WAN: Durch Sophos Central Orchestration können Sie die Herausforderung des manuellen Aufbaus von VPN-Verbindungen zwischen mehreren Firewalls meistern. Die Plattform ermöglicht es, mehrere Firewalls in nur wenigen Klicks miteinander zu verbinden, was eine enorme Arbeitserleichterung darstellt. Weiterhin unterstützt es verschiedene Netzwerkstrukturen wie Full-Mesh-Netzwerke, Hub-and-Spoke-Modelle und Tunnel-Setups. Die integrierten SD-WAN-Funktionen verbessern die Netzwerkleistung und Resilienz, wodurch das Netzwerkmanagement sowohl effizienter als auch sicherer wird.

Central Firewall Reporting Advanced (Light) – Logs für 30 Tage: Mit der Light-Version von Sophos Central Firewall Reporting Advanced erhalten Sie ein leistungsstarkes, Cloud-basiertes Reporting-Tool. Es speichert Firewall-Daten für 30 Tage und bietet umfassende Einblicke in Ihre Netzwerksicherheit. Mit einer Vielzahl von vordefinierten und anpassbaren Berichten erhalten Sie wertvolle Einsichten in Bedrohungen, Compliance und Benutzeraktivitäten.

Central MDR und XDR Connector: Diese Funktion beinhaltet den Sophos XDR und MDR-Connector, der Firewall-Daten für eine produktübergreifende Extended Detection and Response nutzt und einen 24/7 Managed Threat Response Service bietet. Während Sophos MDR einen rund um die Uhr verwalteten Service für Threat Hunting und Response bereitstellt, bietet Sophos XDR erweiterte Erkennungs- und Reaktionsmöglichkeiten für Ihr eigenes Team. Ihre Sophos Firewall ist so konfiguriert, dass sie relevante Bedrohungsdaten sicher in die Cloud überträgt.

Schlüsselfunktion

Sophos Webserver Protection – Interne Webserver vor Angriffen absichern

  • Richtlinienvorlagen für Geschäftsanwendungen: Vorkonfigurierte Vorlagen erleichtern es Administratoren, optimale Sicherheitseinstellungen für verbreitete Anwendungen wie Microsoft Exchange, SharePoint und Skype for Business zu implementieren.
  • Schutz vor neuesten Hacks und Angriffen: Aktuelle und neuartige Bedrohungen werden dank fortschrittlicher Schutztechnologien, einschliesslich Intrusion Prevention System (IPS), Advanced Threat Protection (ATP) und Web Application Firewall (WAF), konsequent abgewehrt.
  • Reverse Proxy: Mit dem integrierten Reverseproxy lässt sich der Datenverkehr effizient steuern, die Performance optimieren und vor allem die Sicherheit der Webserver gewährleisten.

Schlüsselfunktion

Sophos Email Protection – Internet Mailserver vor Spam, gefährlichen Anhängen schützen

  • Integrierter Message Transfer Agent: Ermöglicht die effiziente Verarbeitung und Filterung von E-Mails direkt über die Firewall, wodurch die Leistung des internen Mail-Servers optimiert wird.
  • Sandboxing: Eine spezielle Funktion, die E-Mail-Anhänge in einer sicheren, isolierten Umgebung analysiert, um potenzielle Malware-Bedrohungen zu identifizieren und abzuwehren.
  • Live-Anti-Spam: Unerwünschte E-Mails werden in Echtzeit erkannt und geblockt, wodurch die Integrität des E-Mail-Systems erhalten bleibt und Mitarbeiter produktiv bleiben.
  • Self-Service-Quarantäne: Eine Funktion, die es Benutzern ermöglicht, möglicherweise gefährliche oder unerwünschte E-Mails sicher zu überprüfen und zu verwalten.
  • SPX-E-Mail-Verschlüsselung: Eine fortschrittliche Technologie, die vertrauliche E-Mails absichert und dafür sorgt, dass nur autorisierte Empfänger Zugriff haben.
  • Data Loss Prevention: Ein wesentliches Tool, das den unbeabsichtigten oder absichtlichen Verlust von sensiblen Daten verhindert und es Administratoren ermöglicht, Richtlinien zur Überwachung von E-Mail-Inhalten durchzusetzen.
  • Unerwünschte Inhalte blockieren: Diese Funktion erlaubt es, bestimmte Dateitypen in E-Mails zu überwachen und bei Bedarf zu blockieren, um die Sicherheit zu erhöhen und die Einhaltung von Richtlinien sicherzustellen.

Schlüsselfunktion

Enhanced Support – Zugang zu Sophos Experten 24/7 und Garantieerweiterung

  • Sophos Support: Bei technischen Herausforderungen oder Fragen steht Ihnen der Sophos Support stets zur Seite. Eröffnen Sie Support Tickets oder rufen Sie direkt beim spezialisierten Sophos Team an, das rund um die Uhr, 24/7, für Sie erreichbar ist. Profitieren Sie von der Expertise erfahrener Techniker, die sich gezielt mit Ihrer Anfrage auseinandersetzen und für eine zügige Lösung sorgen.
    • Wichtiger Hinweis zur Nutzung des Supports: Der Enhanced Support ist für Sie da, wenn Sie glauben, dass eine Funktion Ihrer Firewall nicht korrekt arbeitet. Allerdings ist er nicht dafür vorgesehen, Lücken im eigenen Wissen zur Konfiguration der Firewall zu schliessen. In solchen Fällen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung, um Ihnen gemäss unseren Supportkonditionen weiterzuhelfen.
  • Firmware Updates: Der Sophos Enhanced Support stellt sicher, dass Ihre Firewall immer up-to-date ist – dank regelmäßiger Firmware-Updates. So geniessen Sie stets die neuesten Funktionen und die bestmögliche Sicherheit. Ohne diese Lizenz sind nur 3 Firmware Updates kostenlos enthalten.
  • Security Hotfixes: Sophos stellt regelmäßige Security Hotfixes bereit, um rasch auf neu identifizierte Bedrohungen zu reagieren und Sicherheitslücken zu schliessen. Diese Hotfixes gewährleisten, dass Ihre Systeme gegen aktuelle und aufkommende Sicherheitsbedrohungen robust bleiben.
  • Pattern Updates: Diese Updates sorgen dafür, dass Ihre Sophos-Lösung stets aktuelle Erkennungsmuster besitzt. Dadurch kann sie bekannte Malware, Viren und andere schädliche Inhalte effektiv identifizieren und abwehren. Mit Pattern Updates bleibt Ihre Sicherheitsinfrastruktur immer auf dem neuesten Stand und schützt Sie zuverlässig vor Bedrohungen.
  • Erweiterte Garantie: Mehr Sicherheit über die Standardgarantie hinaus. Mit dem Enhanced Support wird die Garantielaufzeit Ihrer Sophos Firewall auf bis zu 5 Jahre verlängert.
  • Vorabaustausch im Garantiefall: Im Falle eines Hardwaredefekts steht Ihnen ein unkomplizierter Vorabaustausch zur Verfügung. So ist Ihre Firewall-Infrastruktur schnellstmöglich wieder voll funktionsfähig.

Avanet Services

Lassen Sie uns Ihre Sicherheit verbessern

Unsere Services sind darauf ausgerichtet, Ihnen dabei zu helfen, Ihre Sophos-Produkte sicher und zuverlässig zu betreiben. Neben dem klassischen Support für Sophos Firewalls oder die Central-Plattform, bieten wir folgende Dienstleistungen an, welche jederzeit bei uns angefragt werden können:

Setup Services

Health Check

Upgrades

Workshops

Migrationen

Firewall Wartung

SLA

Security Audits

Mehr Informationen anfragen

Setup Services

Sie möchten Ihre Sophos Produkte von Profis einrichten lassen? Wir unterstützen Sie bei der Inbetriebnahme und Konfiguration für einen reibungslosen Betrieb.

Migrationen

Sie möchten gerne von Ihrer SG Firewall (UTM) zu einer XGS Firewall mit dem SFOS Betriebssystem wechseln? Durch unsere Erfahrung bringen wir auch Ihre Umstellung sorglos über die Bühne.

Health Check

Sie haben Ihre Sophos Produkte selbst eingerichtet und möchten die Konfiguration von uns überprüfen lassen? Wir prüfen Ihre Einstellungen und geben unsere Empfehlung preis.

Workshops

Ist es Ihr Job, sich in Ihrem Unternehmen mit den Sophos Produkten auszukennen? Wir bieten Ihnen ein gezieltes Training, welches komplett auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

EDUCATION & GOVERNMENT

Sonderpreise für Bildungs- und Regierungseinrichtungen

Sophos bietet spezielle Preisnachlässe für Schulen und Regierungseinrichtungen, um die besonderen Budgetanforderungen erfüllen zu können. Dabei kann mindestens mit einem Rabatte von 20 % gerechnet werden.*

Fragen Sie bei uns an und wir erstellen völlig unverbindlich und kostenlos ein Angebot für Sie.

* Sonderpreise für Bildungs- und Regierungseinrichtungen sind nur in der DACH-Region verfügbar.

Sonderpreise anfragen

Testversion

Sophos Firewall kostenlos testen

Machen Sie sich vor dem Kauf mit der Benutzeroberfläche der Sophos Firewall vertraut. Überzeugen Sie sich selbst von der intuitiven Bedienung dieses fortschrittlichen Betriebssystems und lernen Sie alle Funktionen der Sophos Firewall kennen.

Nutzen Sie die Online-Demo für sofortigen Zugriff direkt im Browser, ohne Installation. Oder laden Sie sich die Sophos Firewall Software kostenlos herunter (ISO) und installieren Sie es auf der eigenen Hardware.

Verwenden Sie die folgenden Anmeldedaten, um Ihre Online-Demo zu starten. Benutzername: demo / Passwort: XG@dem0user

Hilfe beim Kauf

Gibt es noch Fragen zum Produkt?

Fragen Sie vor dem Kauf lieber noch einmal nach, bevor Sie am Ende ein falsches Produkt in den Händen halten.

Frage stellen
Sophos Firewall - Avanet Epic Protection Lizenz Bundle Box
Avanet Epic Protection für XGS 126

1.272,60 

1.272,60 

Ausführung wählen